Mostrando recursos 1 - 4 de 4

  1. Perspektiven zur Schaffung eines kommerziellen Wissensprodukts. Eine Untersuchung möglicher Potentiale bei AVL List

    Lindner, Dagmar
    (no abstract available)
    (application/pdf) - 18-oct-2016

  2. Steuerrecht in Kroatien

    Sekulic-Grgic, Dubravka
    Series: Arbeitspapiere des Forschungsinstituts für mittel- und osteuropäisches Wirtschaftsrecht
    (application/pdf) - 29-nov-2016

  3. Bauwirtschaftliche Aspekte der Wiener Stadterweiterung unter Kaiser Franz Joseph I. Die Schleifung der Wiener Stadtmauer 1858 bis 1864. Eine wirtschafts- und sozialhistorische Analyse.

    Fahrngruber, Bernd
    Das Thema dieser Dissertation sind die bauwirtschaftlichen Aspekte der Wiener Stadterweiterung unter Kaiser Franz Joseph I. Dabei werden der Ablauf der Demolierung der Wiener Stadtmauer 1858 bis 1864 und deren bauwirtschaftliche Folgewirkungen dargestellt. Die Abhandlung des Themas erfolgte mittels Quellenaufarbeitung, Expertengespraechen und Literaturstudium. Das Ergebnis der Arbeit ist eine wirtschafts- und sozialhistorische Analyse, welche die eingehende Darstellung des Ablaufs der Demolierungsarbeiten an den Wiener Basteien unter besonderer Beruecksichtigung der an den Abtragungsarbeiten beteiligten Personen und Institutionen beschreibt. Die bauliche Ausgangssituation und die Entstehungsgeschichte der Schleifung der Stadtmauer bis zum ausschlaggebenden Handschreiben Kaiser Franz Josephs I. werden dargestellt. Weiters werden der...
    (application/pdf) - 18-oct-2016

  4. Conjointanalyse zur Messung und Erklärung von Markenwert

    Otter, Thomas
    Die vorliegende Arbeit nimmt das Problem der konsumentenbasierten Messung von Markenwert zum Ausgangspunkt einer theoretischen und empirischen Analyse verschiedener Messvorschläge. Im Mittelpunkt der Betrachtung steht der Zusammenhang zwischen geäußerten bzw. beobachteten Präferenzen und der verwendeten Erhebungsmethode. Konkret werden drei gängige Antwortformate der Conjointanalyse, Rating, Ranking und Choice sowie die direkte Frage nach der Preisbereitschaft für ein bestimmtes Angebot miteinander verglichen. Im theoretischen Teil wird versucht, die Sicht des Marketing um relevante Ergebnisse aus der experimentellen Ökonomie und der psychologischen Grundlagenforschung zu erweitern, aus denen sich Hypothesen über die Unterschiede zwischen den Erhebungsmethoden ableiten. Darüber hinaus wird ein analysetechnischer Rahmen erarbeitet,...
    (application/pdf) - 18-oct-2016

Aviso de cookies: Usamos cookies propias y de terceros para mejorar nuestros servicios, para análisis estadístico y para mostrarle publicidad. Si continua navegando consideramos que acepta su uso en los términos establecidos en la Política de cookies.